WERKSETZEN

Die Kunstschule WERKSETZEN – ein Refugium der Sinne

Die Kunstschule WERKSETZEN ist mehr als eine Kunst-Schule: sie ist ein offener Ort der kulturellen Bildung mit Verweilcharakter, ein Ort der Inspiration und Muße.
Wir alle, die hier tätig sind und werden, teilen die Leidenschaft für schöpferische Prozesse und das Interesse an der praktischen Umsetzung der eigenen Ideen.

Seit der Gründung der Kunstschule WERKSETZEN im Jahr 2003 ist eines unserer wichtigsten Anliegen, ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Kursangebot zu schaffen. In kleinen Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern findet eine optimale individuelle Förderung statt, jeder einzelne wird unterstützt bei der Umsetzung seiner künstlerischen Ideen und kann so seinen persönlichen, kreativen Freiraum erweitern.

Die Auswahl unserer Kurse umfasst das Erlernen verschiedener künstlerischer Techniken, die Erstellung von Bewerbungsmappen für das Hochschulstudium und die freie künstlerische Arbeit, sie richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, an jung und an alt. Ergänzt durch Projekte und Seminare an Wochenenden und in Ferienzeiten besteht so ein reichhaltiges Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das ermöglicht wird durch die speziellen Beschäftigungsfelder und individuellen Fähigkeiten der für uns und mit uns tätigen Künstler.

Details zu unserem aktuellen Kursprogramm finden Sie unter ‚Kurse’, eine Teilnahme zur Probe oder ein Einstieg in laufende Kurse ist nach Absprache jederzeit möglich.

Versuchen Sie es:
Es lohnt sich und macht Freude, die eigenen künstlerischen Potentiale zu entdecken, zu entwickeln und mit anderen Gemeinsames zu tun.