OBJEKTZEICHNEN

Gegenständliches Zeichnen mit Juliane Fuchs-Trevaux-du-Fraval

In diesem Kurs werden Grundlagen des gegenständlichen Zeichnens gelehrt und die damit verbundene Wahrnehmung und Darstellung von Räumlichkeit geschult. Um das zu erreichen, wird mit Rötelkreiden auf getöntem Papier gearbeitet. Das Ziel des Workshops ist es, größtmögliche Freiheit im Zeichnen zu erlangen, um das Erlernte individuell und in anderen Techniken anwenden zu können.

Kurs     I: Freitag, 10.08.2012, 18.00 – 20.30 Uhr, Samstag/ Sonntag, 11./12.08.2012, 9.30 – 16.00 Uhr   Kurs II: Freitag, 17.08.2012, 18.00 – 20.30 Uhr, Samstag/ Sonntag, 18./19.08.2012 ,9.30 – 16.00 Uhr    Kurs  III: Montag bis Freitag, 13. – 17.08.2012,   9.30 – 12.00 Uhr                                                               Kurs IV: Montag bis Freitag, 13. – 17.08.2012, 14.00 – 16.30 Uhr                                                                Kursgebühr: Wochenendkurs 155,00 €/ Wochenkurs 125,- €, min. 4 Teilnehmer / max. 8 Teilnehmer      Material, anfallende Fahrtkosten und Mittagessen sind nicht in der Kursgebühr enthalten.